Ihr Warenkorb ist leer.

Andrea Kretschmann

Andrea Kretschmann ist Professorin für Kultursoziologie an der Leuphana Universität Lüneburg und assoziierte Forscherin am Centre Marc Bloch in Berlin. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich der Kultursoziologie, der politischen Soziologie und der Rechts- und Kriminalsoziologie.

Bücher von Andrea Kretschmann:

Simulative Souveränität
Simulative Souveränität
Eine Soziologie politischer Ordnungsbildung

ca. 450 S., ca. 38 meist farb. Abb., geb., Schutzumschlag
ISBN 978-3-8353-9155-0
€ 38,00 (D) | € 39,10 (A)


Eine Übersicht unserer Autorinnen und Autoren finden Sie hier.