Ihr Warenkorb ist leer.

Felix Thürlemann

Felix Thürlemann war von 1987 bis 2014 Professor für Kunstwissenschaft/Kunstgeschichte an der Universität Konstanz. Seine Forschungsschwerpunkte liegen auf dem Gebiet der visuellen Semiotik, der frühniederländischen Malerei, der Geschichte visueller Medien (Karte, Fotografie) sowie der Theorie und Geschichte des hyperimage.

Bücher von Felix Thürlemann:

Wilde Natur - primitives Leben
Wilde Natur - primitives Leben
Die gemalte Anthropologie des Cornelis van Dalem

ca. 125 S., ca. 30 farb. Abb., geb., Schutzumschlag
ISBN 978-3-8353-9160-4
€ 26,00 (D) | € 26,80 (A)


Eine Übersicht unserer Autorinnen und Autoren finden Sie hier.