Ihr Warenkorb ist leer.

Gisela Staupe

Gisela Staupe, geb. 1954, studierte Geschichte, Kunstgeschichte und Germanistik in Münster und Berlin. Sie ist Mitglied im Vorstand, stellvertretende Direktorin seit 1999, Museums- und Ausstellungsleiterin der Stiftung Deutsches Hygiene-Museum Dresden. Seit 2008 lehrt sie an verschiedenen Hochschulen.

Bücher von Gisela Staupe:

Das Neue Deutschland
Das Neue Deutschland
Von Migration und Vielfalt

259 S., franz. brosch.
ISBN 978-3-8353-9032-4 (2014)
€ 24,90 (D) | € 25,60 (A)


Eine Übersicht unserer Autorinnen und Autoren finden Sie hier.