Ihr Warenkorb ist leer.

Nicolas Pethes

geb. 1970 in Konstanz, ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität zu Köln. Letzte Publikation: Fallgeschichten. Zur Poetik einer epistemischen Schreibweise (2016); Ausnahmezustand der Literatur
Neue Lektüren zu Heinrich von Kleist (Hg., 2011); »Spektakuläre Experimente« (2004); »Gedächtnis und Erinnerung. Ein interdisziplinäres Lexikon« (Mithg., 2001).

Bücher von Nicolas Pethes:

Literarische Fallgeschichten
Literarische Fallgeschichten
Zur Poetik einer epistemischen Schreibweise

240 S., brosch.
ISBN 978-3-8353-9079-9 (April 2016)
€ 29,90 (D) | € 30,80 (A)


Eine Übersicht unserer Autorinnen und Autoren finden Sie hier.