Ihr Warenkorb ist leer.

Philip Manow

Philip Manow ist Professor für Vergleichende Politische Ökonomie an der Universität Bremen und derzeit Fellow am The New Institute, Hamburg. Bei KUP erschien zuletzt Politische Ursprungsphantasien (2011).

Bücher von Philip Manow:

Nehmen, Teilen, Weiden
Nehmen, Teilen, Weiden
Carl Schmitts politische Ökonomien

188 S., 10 Abb., geb., Schutzumschlag
ISBN 978-3-8353-9101-7 (März 2022)
€ 22,00 (D) | € 22,70 (A)

Politische Ursprungsphantasien
Politische Ursprungsphantasien
Der Leviathan und sein Erbe

243 S., geb., Schutzumschlag
ISBN 978-3-8353-9011-9 (März 2011)
€ 26,90 (D) | € 27,70 (A)


Eine Übersicht unserer Autorinnen und Autoren finden Sie hier.