Ihr Warenkorb ist leer.

Philip Manow

Philip Manow ist Professor für Vergleichende Politische Ökonomien an der Universität Bremen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen u.a. im Bereich der vergleichenden Wohlfahrtsstaatsforschung, des deutschen politischen Systems und der Politischen Theorie.

Bücher von Philip Manow:

Politische Ursprungsphantasien
Politische Ursprungsphantasien
Der Leviathan und sein Erbe

243 S., geb., Schutzumschlag
ISBN 978-3-8353-9011-9 (2011)
€ 26,90 (D) | € 27,70 (A)


Eine Übersicht unserer Autorinnen und Autoren finden Sie hier.