Ihr Warenkorb ist leer.

Sebastian Haselbeck

Sebastian Haselbeck war junior fellow am IFK (Wien) und promovierte an der University of California, Berkeley.
Derzeit ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Greifswald.

Bücher von Sebastian Haselbeck:

Gespenstische Souveränität
Gespenstische Souveränität
Zur politischen Einbildungskraft zwischen 1910 und 1920

ca. 230 S., ca. 20 Abb., geb., Schutzumschlag
ISBN 978-3-8353-9127-7
€ 29,90 (D) | € 30,80 (A)


Eine Übersicht unserer Autorinnen und Autoren finden Sie hier.