Ihr Warenkorb ist leer.

Sebastian Susteck

Sebastian Susteck ist Professor für Neugermanistik und Didaktik der Literatur am Germanistischen Institut der Ruhr-Universität Bochum. Er arbeitet zum Deutschunterricht in Geschichte und Gegenwart und zu Literatur und Sozialgeschichte.

Bücher von Sebastian Susteck:

Vor der Familie
Vor der Familie
Grenzbedingungen einer modernen Institution

276 S., geb.
ISBN 978-3-8353-9005-8 (2010)
€ 25,90 (D) | € 26,70 (A)


Eine Übersicht unserer Autorinnen und Autoren finden Sie hier.